Für seine Promotion mit dem Titel „Regulating the Internet through Private International Law“ wurde Dr. Tobias Lutzi, LL.M. (Köln/Paris 1), M.Jur. (Oxon.) mit dem Promotionspreis des ICC Institute of World Business Law ausgezeichnet. Hierzu beglückwünscht der DFM Alumni e.V. den Alumnus der Deutsch-Französischen Studiengänge Rechtswissenschaften (Köln/Paris 1) sehr herzlich. Weitere Informationen zum Preis und der Promotion finden Sie hier.

Der Kölner Programmbeauftragten unseres Studienganges, Frau Prof. Dr. Dr. h.c. Barbara Dauner-Lieb, wurde im vergangenen November der erste Landeslehrerpreis des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen verliehen. Mit der Auszeichnung wurden ihr bisheriges Lebenswerk und ihre Verdienste um die juristische Lehre und Rechtsdidaktik gewürdigt. Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link. Der DFM Alumni e.V. gratuliert Frau Prof. Dr. Dr. h.c. Dauner-Lieb herzlich zu dieser Auszeichnung.

Wie im Jahr 2019 organisiert der DFM Alumni e.V. in Kooperation mit dem J.D.F.R. e.V. auch im Jahr 2020 eine Fahrt nach Luxemburg. Diese findet statt vom 06. bis zum 08. Februar 2020. Auf dem Programm stehen der Besuch des Europäischen Gerichtshofes und zweier Kanzleien sowie ein Treffen mit den in Luxemburg lebenden Ehemaligen des Studienganges. Nähere Informationen zu Programm, Kosten und Anmeldung finden Sie hier.

Mit Beschluss vom 29. September 2019 hat der Vorstand des DFM Alumni e.V. mit Dr. Henrike von Scheliha (22. Promo) ein weiteres Mitglied in den Vorstand kooptiert.
Wie bereits in den vergangenen Monaten wird sie sich vor allem um die Organisation der 30-Jahrfeier kümmern.

Das Vereinsjahr neigt sich dem Ende entgegen. Deswegen möchten wir Sie schon jetzt auf unsere anstehende Mitgliederversammlung am Abend des 18. Oktober 2019 um 20 Uhr in Hörsaal II der Universität zu Köln hinweisen. Die Tagesordnung wird den Mitgliedern per E-Mail mitgeteilt. Um Anmeldung wird gebeten. Ein aktiver Verein lebt von aktiven Mitgliederversammlungen. Deswegen freuen wir uns über Ihre Anregungen zur Tagesordnung, die Sie uns per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitteilen können.

Wir verwenden Cookies und andere Technologien zu Statistikzwecken und um das Bereitstellen der Seite zu ermöglichen.